CANCELLED: 2021 World Rowing Championships Shanghai

ABSAGE

Nach umfassenden Diskussionen und unter Abwägung aller möglichen Optionen aufgrund der Pandemie und der damit verbundenen Abschwächungsmaßnahmen hält das Shanghaier Organisationskomitee (OK) die Durchführung der Ruder-Weltmeisterschaften 2021 für nicht machbar und schlägt vor, die Veranstaltung abzusagen.

Unter Berücksichtigung aller erhaltenen Informationen hat das World Rowing Executive Committee diesen Vorschlag angenommen und beschlossen, die Veranstaltung abzusagen.

Am Dienstag, den 13. Juli 2021 um 09:00 Uhr MEZ und 17:00 Uhr MEZ wird es eine Videokonferenz für Mitgliedsverbände geben. Fragen im Zusammenhang mit der Absage der Ruderweltmeisterschaften in Shanghai werden dann geklärt.