Rainer Kepplinger jetzt Radfahrer!

STEYR. Ruderer Kepplinger unterschrieb bei Steyrer Radteam.

Unerwarteter und schneller Abgang aus der Ruderfamilie. Der Waldinger Rainer Kepplinger unterschrieb einen Vertrag als Radfahrer und startete bereits letzte Woche beim Radliga Rennen in Gössendorf für Hrinkow Advarics Cycleang.

Als Leichtgewichtsruderer konnte er zahlreiche Erfolge einfahren. Unter anderem einen dritten Platz bei den U23 Weltmeisterschaften 2019. Auch war der Heeressportler schon Sparringpartner von Magdalena Lobnig und im Sporthilfe Hoffnungskader für die Olympischen Spiele in Paris 2024.

Im Herbst des letzten Jahres war er fast drei Monate wegen Pfeifferschen Drüsenfiebers außer Gefecht.

Noch im April diesen Jahres galt für ihn übrigens noch die Ruder-Weltmeisterschaft im Oktober in Shanghai als oberstes Ziel!