Lobnig holt Gesamtweltcup!

Sieg trotz Startverzicht in Sabaudia! Zum zweiten Mal in ihrer Karriere gewinnt Magdalena Lobnig den Gesamtweltcup!

Nachdem Lobnig wegen mehrtägiger starker Nebenwirkungen der Covid-Impfung beim 3. Weltcup in Italien nicht an den Start ging reichte es trotzdem zum Gesamtweltcupsieg.

Der Sieg in Zagreb und der vierte Platz in Luzern reichten für die Gesamtwertung!

Herzliche Gratulation!